"In dem Ohr"-Geräte

Auf keinem Gebiet in der Hörgeräteentwicklung hat die Industrie in den letzten Jahren größere Fortschritte erzielt. “In dem Ohr”-Geräte gibt es inzwischen in einer Vielzahl verschiedener Typen und Formen.

Jetzt beraten lassen

Fast unsichtbar

Allen gemeinsam ist ihre geringe Größe und der Sitz des kompletten Hörsystems im Ohr des Trägers.Die Geräte der neueren Generation sind so klein, dass sie, wie ihr Name schon sagt, direkt im Ohr untergebracht sind.Durch ihren sehr tiefen Sitz im Gehörgang sind sie unauffällig und vor allem für Brillenträger komfortabel. Der entscheidend akustische Vorteil der “Im Ohr”-Geräte ist ihre optimale Position direkt am Ort der Schallaufnahme, in der Ohrmuschel.

Hören Sie unsere Kundenstimmen

  • Mein Leben ist mit Hörgeräten erst richtig lebenswert geworden.

    Alma E.
  • Mir ist erst jetzt bewusst geworden, was ich vorher nicht gehört habe.

    Katrin S.
  • Es war schon gefährlich, weil ich z.B. im Hintergrund beim spazieren gehen keine Autos mehr gehört habe.

    Heinrich F.